Sommergärten

Sommergärten 2019

REGIONALE GÄRTNER UND GARTEN- & LANDSCHAFTSBAUER PRÄSENTIEREN CLOPPENBURGER SOMMERGÄRTEN 

Stadt wird zur blühenden Einkaufsmeile

Sommergärten schmücken die Cloppenburger City

Der Sommer wirft seine Schatten voraus. Die Bäume tragen längst ihr grünes Kleid, immer mehr Blumen sprießen und überall duftet es nach frischem Gras und Blumen. Daheim sind die Gärten hergerichtet und viele genießen jetzt das Erwachen der Natur und die täglich mehr und größer werdenden Blumen.

Auch die Stadt Cloppenburg hat sich wieder herausgeputzt. In der Innenstadt findet bis zum 21. September wieder die Aktion „Sommergärten“ statt. Gärtner sowie Garten- und Landschaftsbauer aus Cloppenburg und Umgebung haben in der Innenstadt insgesamt zehn Sommergärten aufgebaut und  verwandeln die Cloppenburger City für vier Monate in eine blühende Einkaufsmeile.

Bei der Gestaltung ihrer Gärten ist den beteiligten Betrieben freie Hand gelassen. Sie demonstrieren eine Vielfalt von blühenden Gärten und bieten damit so manchem Heimgärtner neue Ideen zur Gestaltung des eigenen Gartens.

Die Gärten stehen jeweils unter einem bestimmten Thema. So werden zum Beispiel unter dem Motto „Gut in Form“  exklusive Formgehölze gezeigt, ein anderer Garten beschäftigt sich mit der mediterranen Blütenwelt. Ein Naschgarten lädt zum Verweilen und auch zum Naschen ein und in der Stadtmitte soll ein Blütenmeer dafür sorgen, dass es auch in der Innenstadt „summt und brummt“.  In einem „grünen Wohnzimmer“ gibt es Anregungen, wie man seinen Garten gestalten kann, um ihn zu einem Ort der Ruhe und Erholung zu machen.

In der Bahnhofstraße wird gezeigt, wie Gärten aussehen können, in denen man sich erholen und Träumereien im Grünen genießen kann, die aber dennoch nur wenig pflege benötigen.

Der Fremdenverkehrsverein Erholungsgebiet Thülsfelder Talsperre gestaltet ebenfalls einen Garten und wirbt damit für die  Garten- und Landschaftskultur im Oldenburger Münsterland.

Die Gärten sind in der Lange Straße, der Mühlenstraße und der Bahnhofsstraße aufgebaut. Im Mittelpunkt der blühenden Gärten wurde in der Stadtmitte wieder ein großer Sandkasten mit einer Spielburg für die Kinder aufgebaut. Sie können hier klettern und rutschen oder mit Eimer und Schaufel im Sand spielen.

Organisiert wird die Aktion „Sommergärten“  von CM Cloppenburg Marketing und dem Stadtmarketing der Stadt.